Corsair 100R Silent, Schwarz, Midi Tower, Formfaktor: ATX, mATX, Mini ITX
Hersteller Corsair
Artikelnummer CC-9011077-WW
New CHF
Lieferbar in 1-2 Arbeitstagen ab Lager Lieferant.
CHF 68.00

Corsair PC-Gehäuse 100R Silent

  • Schalldämpfende Seitenabdeckungen
  • Zwei 120mm-Lüfter vorverbaut, fünf interne Lüftermontagepunkte
  • Dreistufige Lüftersteuerung
  • Werkzeuglose Installation von 3,5- und 5,25-Zoll-Laufwerken
  • Für ATX-, MicroATX- und Mini-ATX-Motherboards

Das Corsair PC Gehäuse 100R Silent der Carbide Series ist ein Gehäuse für Hochleistungs-PCs, das überall gut aussieht. Die elegante, zurückhaltende Designästhetik sieht seriös und professionell aus, während die schalldämpfenden Seitenabdeckungen, die regulierbaren Lüfter, der USB 3.0-Support und die werkzeuglose Zugangstür das Herz jedes Gaming-Fans höher schlagen lassen.


Extrem leise

Dank der schalldämpfenden Materialien an den Seidenabdeckungen werden Luftgeräusche merklich reduziert. Insbesondere für stark ausgelastete Medien-PCs ist diese Funktion ein echtes Highlight. Die Geräuschkulisse wird gering gehalten und das Corsair PC Gehäuse 100R Silent ermögliche ein besonders angenehmes Arbeiten.


Moderne Lüftersteuerung

Die Lüfter lassen sich in drei Stufen einstellen. Für klassische Aufgaben und einen geräuschlosen Betrieb nutzen Sie den Lüfter auf der geringsten Geschwindigkeitsstufe. Werden hohe Leistungen vom Rechner verlangt, stehen zwei weitere Geschwindigkeitsstufen bereit. So ist der Einsatz nach Bedarf optimal regulierbar.


Beste Ausstattung

Es stehen Slots für die Installation von 3,5 und 5,25 Zoll-Laufwerken zur Verfügung. Die insgesamt vier Festplattenschächte unterstützen auch SSD-Laufwerke. Auf der Front befinden sich zwei USB 3.0 Anschlüsse, für einen schnellen Zugriff auf Daten und den einfachen Anschluss von externen Endgeräten.


Kühlung

Mit der Lieferung erhalten Sie zwei 120 mm Lüfter. Es sind darüber hinaus fünf Lüftermontagepunkte vorhanden. Es ist möglich das Kühlsystem individuell anzupassen. Der erzeugte Luftstrom wird auf die GPU geleitet. So kommt es auch bei voller Auslastung nicht zur Überhitzung der einzelnen Komponenten.

Rückläufer