Oculus Go Virtual Reality Stand-Alone-Headset - 64GB
Hersteller Oculus
Artikelnummer 301-00105-01
New CHF
  • Lieferbar in 2-3 Wochen ab Lager Lieferant.
CHF 317.00

Oculus Go Virtual Reality Stand-Alone-Headset - 64GB

Virtual Reality ist die Zukunft der interaktiven Unterhaltung und diese Zukunft hat im Jahre 2012 bei Oculus VR begonnen. Mit einer überraschend erfolgreichen Kickstarter-Kampagne konnte das junge Unternehmen eine Renaissance der VR-Technologie auslösen und für die Entwicklung von ersten Developer Kits 2,437 Millionen US-Dollar einsammeln. Das sind satte 974 Prozent des ursprünglich für eine erfolgreiche Finanzierung des Projekts verlangten Zielbetrags gewesen. Unterstützt von prominenten Videospielentwicklern und ordentlich Medienrummel ging die Entwicklung stetig voran, bis Oculus VR schließlich im Jahr 2014 von Facebook übernommen wurde - für nun insgesamt 2 Milliarden US-Dollar. Jetzt präsentiert das Unternehmen mit der Oculus Go eine mobile Version seiner VR-Brille.


Die Features der Oculus Go VR-Brille im Überblick:

  • Vollkommen mobile VR-Brille auf Android-Basis für Gaming
  • Inklusive Abstandshalter für Brillen
  • Ein 5,5-Zoll-LC-Display mit je 2.560 x 1.440 Pixeln & RGB-Matrix
  • Besonders großes Sichtfeld von 100° für höchste Immersion
  • Ergonomisches Design & bequem per Klettverschluss anpassbares, elastisches Halteband
  • Controller mit drei Freiheitsgraden (3DoF)
  • Integrierte Audio-Treiber für einen satten Sound
  • Je nach App eine Bildwiederholungsrate von 60 oder 72 Hz

Die Features der Oculus Go Motion-Controller im Überblick:

  • Intuitive Handsteuerung mit ergonomischem Design und durchdachter Haptik
  • Präzise Steuerung dank Touch-Oberfläche
  • Zurück- und Startseitentaste sowie Trigger-Button

Hochentwickelte VR-Technik der neusten Generation

VR-Pionier Oculus spendiert dem Go ein OLED-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln, die ein weites 100-Grad-Sichtfeld darstellen. Zudem kommen Fresnel-Linsen zum Einsatz. Insgesamt sorgen sie für eine feine Pixelstruktur und einen nur schemenhaften Fliegengittereffekt. Dabei wird Fixed Foveated Rendering umgesetzt, in der Mitte des Displays werden 1.280 x 1.280 Pixel, die zu den Rändern hin um 1/4 beziehungsweise 1/16 herabgesetzt wird. Die dadurch eingesparte Rechenleistung kommt einer verbesserten Bild- und Grafikqualität zu Gute. Die Bildwiederholrate der beiden Displays liegt bei 60 Hz beziehungsweis 72 Hz. Die App-Entwickler entscheiden, in welcher Frequenz ihr Spiel laufen soll. Der Abstand der Linsen zu den Augen selbst (Dioptrien-Anpassung) lässt sich über einen beiliegenden Abstandshalter anpassen, der auch das Tragen einer Brille unterstützt.

Neben den visuellen Finessen sorgen die beiden 3D-Audio-Treiber auch für eine akustische Immersion auf höchstem Niveau. Alternativ gibt es eine 3,5-Zoll-Audiobuchse für eigene Kopfhörer oder Headsets. Am Headset gibt es für die integrierten Lautsprecher eine Lautstärketaste und einen Ein- und Ausschalter. Der integrierte Akku wird über den Micro-B-USB-Stecker aufgeladen, ein entsprechendes Kabel liegt bei, ein Ladegerät muss zusätzlich erworben werden. Zwei, für den Betrieb des Controllers benötigten AA-Batterien sind in dem Paket enthalten. Die Einrichtung des verwendeten Android 7.21 erfolgt über WLAN und Bluetooth. Dafür wird ein Smartphone mit Android oder iOS benötigt.

OKI Toner