Seagate SSD FireCuda 510 M.2 2280 1 TB, Speicherkapazität total: 1 TB, Speicherschnittstelle: PCI-Express x4, SSD Bauhöhe: 3.6 mm, SSD Formfaktor: M.2 2280, Anwendungsbereich SSD: Consumer, Festplatten Schnittstelle: NVMe

Hersteller Seagate
Artikelnummer ZP1000GM30011
New CHF
Momentan nicht ab Lager verfügbar. Lieferfrist auf Anfrage.
CHF 244.00

Seagate SSD FireCuda 510 M.2 2280 1 TB

  • M.2 2280-SSD, 1 TB, PCI-Express x4 NVMe
  • Bauhöhe: 3.6 mm
  • Speicherverschlüsselung: Keine
  • 3D TLC

 


M.2 2280-Solid State Drive mit 1 TB

Hohe Geschwindigkeit dank direkter PCIe-Anbindung

Bei dieser SSD werden die Daten mit PCI-Express übertragen, wodurch sie herkömmliche SATA-SSDs in puncto Übertragungsrate weit im Schatten stehen lässt. M.2-SSDs werden via dem M.2-Sockel am Mainboard installiert. Sie eignen sich aufgrund der kompakten Abmessungen besonders für den Einsatz in Ultrabooks und Mini-PCs, können aber auch in normalen Computern verwendet werden.


NVMe-Protokoll für weniger Latenzen

In Systemen mit NVMe-Unterstützung glänzt diese SSD besonders. Sie profitieren von einem hohen Durchsatz, hoher IOPS und einer geringen Latenz. Im Gegensatz zu dem älteren AHCI-Protokoll, das für herkömmliche, sich drehende Laufwerke entwickelt wurde, verhindert NVMe Leistungsabfälle, bietet eine schnellere Übertragung grosser Datenmengen, erhöhte Boot-Geschwindigkeiten und eine verbesserte System-Reaktionszeit.


3D NAND-Flashspeichertechnologie

In dieser SSD kommt die fortschrittliche 3D-NAND-Flashspeichertechnolgie zum Einsatz. Durch die vertikale Anordnung der Speicherzellen können bisherige Dichtelimits – typisch für NAND-Speichermedien mit flacher Zellstruktur – überwunden und noch mehr Daten pro Speicherzelle gesichert werden. Dadurch wird die SSD schneller, ausdauernder und wesentlich energieeffizienter.


Solid State Drive

Die Vorteile einer SSD gegenüber einer herkömmlichen Festplatte sind die wesentlich kürzeren Zugriffszeiten, ein geringerer Energieverbrauch sowie eine stark erhöhte Schocktoleranz. Das bedeutet, dass Ihr Betriebssystem schneller bootet, weniger Wärme entsteht und Ihre Daten auch bei grösseren Erschütterungen intakt bleiben. Ein weiterer Vorteil ist die sehr hohe Lebensdauer, wodurch Ihre Daten über lange Zeit erhalten bleiben.

 

Garmin