Sony Alpha 6600 Kit 18-135mm (ILCE6600MB.CEC)

Hersteller Sony
Artikelnummer ILCE6600MB.CEC
Markiert als Markenshop Sony
New CHF
Voraussichtlich verfügbar ab 08.11.2019
CHF 2'197.00

Sony Alpha 6600Kit 18-135mm


Die α6600 zeichnet sich durch viele erweiterte Funktionen aus und eröffnet eine neue Dimension in Sachen Leistungsvermögen von APS-C-Kameras. Phänomenale AF-Funktionen, eine integrierte optische 5-Achsen-Bildstabilisierung und hochauflösende 4K HDR-Filmaufnahmen (HLG) – mit dieser Kamera können Sie Ihre Vision zuverlässig festhalten.


Premium-E-Mount-APS-C-Kamera mit umfangreichen Tools

Die Kamera unterstützt nicht nur den normalen Autofokus, sondern den revolutionären 4D Focus. Mit Hilfe dieser Funktion erzielen Sie bei bewegten Bildern trotzdem ein gestochen scharfes Bild, was mit dem "normalen AF" nicht gleich gut möglich ist. Bei Tieraufnahmen ist oftmals Ruhe gefordert. Mit Hilfe der Alpha 6600 können Sie geräuschelos bis zu 8 Bilder pro Sekunde machen. Mit halb gedrücktem Auslöser, starten Sie das Echtzeit-Tracking, welches für die optimale Fokussierung sorgt. Ebenfalls für eine ideale Fokussierung zuständig ist die automatische Erkennung der Augen für Menschen und Tiere. Die Funktion sorgt für den optimalen Fokus auf das Gesicht des gewünschten Motivs. Ein Algorithmus zeigt bessere Ergebnisse bei Farben und menschlichen Hauttönen, was sich wiederum positiv auf Ihr Bild auswirkt.

Kreatives Filmen mit der Alpha 6600

Auch beim Filmen werden Sie auf Wunsch mit der ausgefeilten Bildstabilisierung unterstützt. Auch die Fokussierung Ihres Motivs ist dank dem schnellen Hybrid-Autofokussystems gewährleistet, so dass für atemberaubende Aufnahmen nichts mehr im Wege steht. Zeitraffer- und Zeitlupen-Aufnahmen sind ebenfalls in der Kamera enthalten. Durch externe Touch-Funktionen lässt sich die Kamera noch besser bedienen während des Filmens, da Sie noch mehr nützliche Informationen auf dem Display haben.

Starke Vergrösserung trotz Kompaktheit (SEL18135)

Der riesige Zoombereich von 18 mm-Weitwinkel bis hin zu 135 mm-Tele deckt ein grosses Spektrum ab. Das neue Design mit einem asphärischen Element, sorgt für eine hohe Auflösung von der Bildmitte bis hin zum Rand. Auch ein wunderschönes Bokeh ist mit diesem Objektiv möglich, welches dann perfekt mit dem scharfen Hintergrund harmoniert. Eine einfache, schnelle und präzise Handhabung beim Autofokus, macht das Objektiv sehr benutzerfreundlich. Zudem ist der Fokus sehr geräuscharm, was vorteilhaft ist bei Tieraufnahmen.

Systemkamera (DSLM) – kompakt und vielseitig

Die spiegellose Systemkamera, auch DSLM (Digital Single Lens Mirrorless) genannt, vereint die Vorteile von Kompakt- und Spiegelreflexkameras. Sie verfügt im Vergleich zur Kompaktkamera über umfangreiche manuelle Einstellmöglichkeiten sowie Wechselobjektive und eine hohe Zubehörvielfalt. Gleichzeitig ist sie zudem leichter und kompakter als eine Spiegelreflexkamera, was gerade wenn Sie häufig mit Ihrer Fotoausrüstung unterwegs sind, ein grosser Vorteil ist.

Optischer Bildstabilisator für verwacklungsfreie Aufnahmen

Der integrierte optische Bildstabilisator gleicht feine Bewegungen aus, die entstehen, wenn Sie handgeführte Aufnahmen machen. Die verbauten Sensoren messen diese Bewegungen und geben ein Signal zur Verschiebung einer oder mehrerer optischer Elemente. Dadurch schiessen Sie scharfe, unverwackelte Bilder – insbesondere auch wenn Sie bei schwachen Lichtverhältnissen und mit längeren Belichtungszeiten arbeiten.

Bildsensor im APS-C-Format

Diese Kamera verfügt über einen Bildsensor im weitverbreiteten APS-C-Format. Dieser im Vergleich zum Vollformat kleinere Sensor bringt neben hoher Bildqualität zusätzliche Vorteile mit sich. Er erlaubt aufgrund seiner Grösse eine kompaktere Bauform und dadurch auch ein geringeres Gewicht – wer häufig mit seiner Kamera draussen unterwegs ist, wird dies schnell zu schätzen wissen. Auch Objektive für APS-C-Kameras sind in der Regel leichter, was eine zusätzliche Gewichtsersparnis mit sich bringt. Nicht zuletzt spielt auch der Preis eine Rolle beim Kamerakauf: APS-C-Kameras sind üblicherweise einiges günstiger als ihre Verwandten mit Vollformatsensor.

Steiner