Acer Workstation Veriton K8-660G, Prozessortyp: Intel Xeon E-2274G, Verbauter Arbeitsspeicher: 32000 MB, 3.5 mm Kopfhöreranschlüsse: 1, Arbeitsspeicher-Typ: DDR4 (ECC), Abmessungen: 200 mm (B) x 450 mm (H) x 344.5 mm (T), Grafikfamilie: Nvidia Quadro
Hersteller Acer
Artikelnummer DT.VSYEZ.002
Markenshop Acer
Energielabel
New CHF
Lieferbar in 2-4 Arbeitstagen ab Lager Lieferant.
CHF 2’247.00

Acer Workstation Veriton K8-660G

  • Prozessortyp: Intel Xeon E-2274G
  • Verbauter Arbeitsspeicher: 32000 MB
  • 3.5 mm Kopfhöreranschlüsse: 1
  • Arbeitsspeicher-Typ: DDR4 (ECC)
  • Abmessungen: 200 mm (B) x 450 mm (H) x 344.5 mm (T)
  • Grafikfamilie: Nvidia Quadro

Skalierbare, zuverlässige Workstation mit hoher Grundleistung

Mit der Acer Veriton K8 erwerben Sie das Fundament einer auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Workstation. Sie kombiniert Zuverlässigkeit, Sicherheit, leichten Gehäusezugang und flexible Erweiterbarkeit. Für zuverlässigen Langzeitbetrieb und sehr gute Grundperformance verfügt diese Variante über Server-Grade-Hardware wie einen Xeon-E-Prozessor, eine dedizierte Workstation-GPU aus der NVIDIA-Quadro-Familie, 32 GB DDR4-Arbeitsspeicher mit ECC-Fehlerkorrektur und besonders langlebige Feststoffkondensatoren. Dank freien DIMM- und PCIe-Slots sowie zwei 3,5"-Laufwerkschächten, die Sie auch mit je zwei 2,5"-Drives bestücken können, besteht viel Freiraum für Nachrüstungen.

Windows 10 Pro for Workstations

Windows 10 Pro for Workstations richtet sich an anspruchsvolle Nutzer auf dem professionellen Umfeld und bietet besonderen Support für Workstation- und Server-Grade-Hardware. So unterstützt es High-Performance-Systeme mit bis zu 4 CPUs und 6 TB RAM, einschliesslich nicht-volatilen Arbeitsspeicher (NVDIMM-N). Zum Funktionsumfang gehört auch das Dateisystem ReFS, welches eine hohe Fehlertoleranz bietet und das Handling grosser Volumes optimiert. Das SMBDirect-Protokoll beschleunigt bei RDMA-Netzwerkkarten den Austausch von Dateien, so dass diese auch bei Vollauslastung mit tiefen Latenzen und geringer CPU-Auslastung arbeiten.

SSD und HDD: der perfekte Speichermix

Mit den zwei separaten Speichermedien profitieren Sie von den Vorteilen beider Technologien: So steht Ihnen auf der Festplatte (HDD) reichlich Speicherplatz für Filme, Musik, Bilder und andere, platzintensive Dateitypen zur Verfügung, bei denen hohe Lese- und Schreibgeschwindigkeiten nicht von zentraler Bedeutung sind. Gleichzeitig verfügen Sie mit dem Solid-State-Drive (SSD) über ein extrem schnelles Speichermedium, mit dem Sie in den Genuss markant beschleunigter System- und Programmstarts kommen.

Nvidia Quadro P2200

Die Quadro P2200 liefert solide Grafikpower für Ihren Arbeitsplatz. Die auf der Pascal-Architektur beruhende Workstation-Grafikkarte verfügt über 1280 CUDA-Kerne. Zusammen mit 5 GB GDDR5X-Grafikspeicher, angebunden über ein 160-bit-Speicherinterface, ermöglicht sie die Arbeit mit einem breiten Spektrum an 3D-Anwendungen. Das macht sie zu einer ausgezeichneten Wahl für die Produktentwicklung und Content-Creation-Workflows, welche eine flüssige Interaktivität mit komplexen Modellen und Szenen benötigen. Dank ISV-zertifizierten Treibern werden im Vergleich zu Consumer-Grafikkarten die Performance und Kompatibilität bei führenden Workstation-Anwendungen markant verbessert.

Sigma Sortiment