Manfrotto MOVE Quick release system
  • Base
Hersteller Manfrotto
Artikelnummer MN MVAQR-BASE
New CHF
Momentan nicht ab Lager verfügbar. Lieferfrist auf Anfrage.
CHF 88.00

Manfrotto MOVE Quick release system - Base

Wechsle nahtlos von einer Aufnahme zur nächsten

MOVE ist das erste Schnellwechselsystem, das dir hilft, dein Tempo am Set zu erhöhen und den Wechsel von Setups mühelos zu gestalten.
Es wurde entwickelt, um Ausfallzeiten beim Wechsel zwischen Stativen, Motion-Control-Ausrüstung und Stabilisatoren in schnelllebigen, kreativen Umgebungen zu reduzieren.


Features

  • 360°QR-Basis, die sich in jede Richtung frei bewegen lässt
  • X LOCK-System für maximale Steifigkeit
  • Einzigartige volle Kompatibilität dank des universellen 3/8" Gewindes
  • Leichtes und stabiles Gehäuse, das bis zu 20 kg tragen kann
  • Hergestellt aus hart eloxiertem, gefrästem Aluminium

Das Herzstück dieses revolutionären Systems ist eine flache Basis und eine Platte, die eine universelle Verbindung schaffen.
Der flache Sockel hat einen Durchmesser von 60 mm und verfügt über ein 3/8" Standardgewinde, das sehr vielseitig ist und mit verschiedenen Stativkombinationen (Dreibein, Slider, Einbeinstative usw.) funktioniert.
Durch das Anbringen der Sockel an den verschiedenen Halterungen und der Platte an den Kamerasystemen können die Benutzer ihre Ausrüstung schnell von einem Aufbau zum nächsten wechseln, ohne anhalten zu müssen, um die verschiedenen Platten in Position zu schrauben oder zu lösen.
Für die schnelle Zusammenstellung eines Kits sollte eine Basis für jede Montageeinheit (Stativ, Slider, Gimboom) und eine Platte für jedes Kamerasystem (Kopf, Stabilisatoren, Bewegungssteuerung) enthalten sein.


Leicht und stabil
Die MOVE-Basis besteht aus hart eloxiertem, maschinell bearbeitetem Aluminium und ist daher stark genug, um eine beeindruckende Traglast von bis zu 20 kg zu bewältigen.


Dank der präzisen Technik, die bei der Entwicklung dieser innovativen Basis verwendet wurde, garantieren die kompakte und leichte Form eine ergonomische Verwendung in allen Aufnahmekonfigurationen.

Heiniger Blog