Voigtländer Objektiv Nokton 1,0/50 mm asphärisch VM, schwarz
Hersteller Voigtländer
Artikelnummer 113289
New CHF
Momentan nicht ab Lager verfügbar. Lieferfrist auf Anfrage.
CHF 1’799.00

Voigtländer Objektiv Nokton 1,0/50 mm asphärisch VM, schwarz

Das Nokton 50 mm F1,0 asphärisch VM ist ein komplett neu entwickeltes Standardobjektiv für Vollformatkameras mit Leica M-Anschluss und weist einige Besonderheiten auf.

Ein Entwicklungsziel war neben der sehr großen Blendenöffnung und einer hervorragenden Abbildungsleistung auch eine kompakte Bauform, damit das Objektiv nicht störend ins Sucherbild ragt. Dies wurde durch die Verwendung einer speziell geschliffenen Frontlinse aus einem Glasmaterial mit einem hohen Brechungsindex erreicht (Grinding Aspherical Lens). Somit konnte die Linsenkonfiguration vereinfacht werden ohne Abstriche bei der Bildqualität einzugehen und die Länge des Objektivs auf 55 mm begrenzt werden. Darüber hinaus kommen Floating-Elements zum Einsatz, d.h. eine bestimmte Gruppe von Linsen wird je nach Aufnahmeabstand in die optimale Position gebracht, um eine durchgehend klare und jederzeit kompromisslose Bildschärfe zu gewährleisten.

Dieser hohe technische Aufwand spiegelt sich in der Top-Bildqualität wider und gibt dem Anwender vielfältige Möglichkeiten der Bildgestaltung. Die Schärfeleistung überzeugt bis in die Randbereiche, das große Bokeh bei Offenblende begeistert und das satte Handling macht einfach Spaß bei der fotografischen Arbeit. Ein echtes Werkzeug für den Fotografie-Enthusiasten!

Die kürzeste Aufnahmedistanz beträgt 0,9 m (je nach verwendeter Kamera), das Gewicht liegt bei 484 g. Eine Gegenlichtblende, die bei Nichtgebrauch auch umgedreht am Objektiv befestigt werden kann, ist im Lieferumfang enthalten.

Das Voigtländer 50 mm F1,0 Nokton asphärisch VM ist ausschließlich in der Farbe Schwarz erhältlich. Mit entsprechenden Adaptern kann es auch mit Sony E-Mount-, Fujifilm X-Mount- und Nikon Z-Mount-Digitalkameras verwendet werden.

Hauptmerkmale:
• Exzellente optische Performance durch hochwertigste Linsenbearbeitung
• Herausragendes Bokeh bei Offenblende
• 12 Blendenlamellen
• Manueller Fokus für zuverlässige Scharfeinstellung
• Eingebaute Entfernungsmesserkopplung (mindestens 0,9 m)
• Äußerst stabile und langlebige Konstruktion aus Glas und Metall

Technische Daten:
Brennweite: 50 mm
Anschluss: Leica M-Bajonett (VM)
Lichtstärke: 1:1,0
Kleinste Blende: F 16
Optischer Aufbau: 9 Linsen in 7 Gruppen
Bildwinkel: 47,8°
Blendenlamellen: 12
Mindestentfernung: 0,9 m
Entfernungsmesserkupplung: ∞ ~ 0,9 m (abhängig von Kamera)
Filtergröße: Ø 62 mm
Maximaler Durchmesse: 73,6 mm
Gesamtlänge: 55,0 mm
Gewicht: 484 g
Farben: Schwarz
Alle Angaben Stand Dezember 2021, Änderungen vorbehalten!

Lieferumfang:
1x Voigtländer Nokton 1,0/50 mm asphärisch VM schwarz   
1x Gegenlichtblende
1x Frontdeckel
1x Rückdeckel

Heiniger Blog